+++ 3.754 Leads pro Monat +++ Für Dein Online Marketing

So gewinnst du Leads, Neukunden und verdienst Provisionen über Amazon - Jetzt anfordern: https://www.ezpage24.com/168251/1149212

+++ Deine Chance +++ Amazon will dich als Partner

3.754 Leads pro Monat - So gewinnst du Leads, Neukunden und verdienst Provisionen über Amazon, Bing, Yahoo und Google-Adwords. Wenn du erfolgreich sein möchtest im Online Marketing und ein klares Umsetzungssystem willst, dann führt kein Weg an diesem kostenfreien Erfolgswebinar mit der Amazon – Lead – Strategie vorbei.

240 Millionen Kunden weltweit

Die Datenbank von Amazon ist gigantisch. Bisher sind es 240 Millionen Kunden weltweit, die über Amazon kaufen. Die Liste wächst weiter!

Im Affiliate Marketing gibt es vor allem 2 Vergütungsmethoden: Lead und Sale.

Was genau diese beiden Methoden unterscheidet, ob eine davon besser ist und mit welcher man mehr verdienen kann, erläutere ich heute in diesem Artikel.

Verschiedene Vergütungsmethoden im Affiliate Marketing

In meinem Affiliate Basics Artikel „Welche Provisionsmodelle gibt es im Affiliate Marketing?“ habe ich die relevanten Vergütungsmodelle bereits vorgestellt.

Diese unterscheiden sich vor allem darin, für welche Aktion des Kunden man eine Provision erhält. Dabei spielen heute vor allem Lead und Sale eine wichtige Rolle.

Sale

Beim Sale bzw. der Salevergütung handelt es sich um das typische und bekannteste Vergütungsmodell im Affiliate Marketing.

Der Sinn des Affiliate Marketing besteht ja darin, dass die Werbeausgaben performanceorientiert sind. Es fallen beim Sale also nur Kosten für das Unternehmen an, wenn auch Umsatz generiert wird. So stellt das Unternehmen sicher, dass es keine Ausgaben für Werbemaßnahmen hat, die gar nichts bringen.

Der Sale, also der Verkauf, ist deshalb für viele Unternehmen ideal, weil dieser Umsatz und damit Einnahmen bedeutet. So können Unternehmen von Beginn an diese Provision einkalkulieren.

Für den Affiliate bedeutet dies allerdings, dass er nur dann eine Provision bekommt, wenn der Besucher seiner Website nicht nur auf den Affiliate-Link oder das -Banner klickt, sondern der Besucher muss dann auch noch auf der Seite des Merchants (Online-Shop) etwas kaufen.

Wobei z.B. durch einen Cookie dafür gesorgt wird, dass auch noch Käufe in einem bestimmten Zeitraum nach dem Klick auf den Affiliate-Link dem Affiliate zugerechnet werden.

Lead

Vom Lead oder der Leadgenerierung spricht man, wenn nicht der Verkauf eines Produktes das Ziel ist, sondern eine bestimmte Handlung.

Sehr oft besteht diese aus der Angabe von persönlichen Daten. So gibt es massig Gewinnspiel-Partnerprogramme, bei denen man dann eine Vergütung bekommt, wenn sich eine Person beim Gewinnspiel einträgt und dadurch dann wahrscheinlich Werbung erhält. Ein Grund, warum ich persönlich keine Gewinnspiel-Partnerprogramme bewerbe.

Die Lead-Vergütung gibt es z.B. auch im Versicherungsbereich, wo der Besucher sich nur für ein unverbindliches Versicherungsangebot eintragen muss. Man bekommt in diesem Fall also die Vergütung auch dann, wenn am Ende diese Person keine Versicherung abschließt.

Den Gutschein-Bereich kann man ebenfalls der Lead-Vergütung zuordnen. Gibt ein Besucher (nach einem Klick auf einen Affiliate-Link) ein paar Daten ein, um an einen Gutschein zu kommen, dann bekommen wir dafür eine Provision. Auch wenn dieser Besucher den Gutschein dann am Ende vielleicht gar nicht nutzt.

Für den Merchant ist die Lead-Vergütung trotzdem sehr interessant, weil er so in der Regel an Kundendaten herankommt und diese sind in der heutigen Wirtschaft sehr viel wert.

Zudem ist der Lead oft die Vorstufe zum Sale. Und das ist für Unternehmen natürlich interessant.


So gewinnst du Leads, Neukunden und verdienst Provisionen über Amazon - Jetzt anfordern: https://www.ezpage24.com/168251/1149212

#Amazon #Amazon #PartnerNet #Online #Geld #verdienen

59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Banner Social Booster.jpg

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Folgen Sie uns

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Weißes Xing
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • Tumblr - Weiß, Kreis,
  • Tick Tack

Sprechen Sie uns an

Original on Transparent.png

Ihr Ansprechpartner

Hans-Jürgen Göbel

info[@]eTech-Marketing.de

Tel: +49 (0) 6073 744 6406

64832 Babenhausen

Deutschland

©2020 eTech-Marketing.de | design & property of Arogis® Group - Industrial Solutions