Maschinenbau meldet derzeit zehn Prozent weniger Aufträge

Die Bestellungen sind bei deutschen Maschinenbauern im vergangenen Jahr gewaltig gesunken - und eine Trendwende ist auch 2020 nicht in Sicht.

Bei unseren deutschen Maschinenbauern gehen immer weniger Aufträge ein - und eine Trendwende ist zurzeit leider nicht in Sicht. Insgesamt sanken die Bestellungen im vergangenen Jahr um zehn Prozent. Das teilte der Branchenverband VDMA mit. Dabei lag das Minus im In- und Ausland mit zehn Prozent gleichauf. Die Auftragseingänge aus den Euro-Ländern sanken um ca. neun Prozent, aus den Nicht-Euro-Ländern um zehn Prozent.

Der Dezember brachte keine Überraschung: Die Bestellungen schrumpften um acht Prozent, im Inland um sechs und aus dem Ausland um acht Prozent. Die Branche mit mehr als einer Million Beschäftigten gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft und stellt sich bereits auf weitere Einbußen ein. So erwartet der VDMA 2020 erneut einen Rückgang der Produktion um zwei Prozent.

Größte deutsche Maschinen- und Anlagenbauunternehmen nach Umsatz im Jahr 2018

(in Milliarden Euro)

"Zusammengefasst war 2019 ein konjunkturell trübes Jahr für den Maschinen- und Anlagenbau in Deutschland", erklärte der Konjunkturexperte des VDMA, Olaf Wortmann. Vor allem internationale Handelsstreitigkeiten, zunehmender Protektionismus, der Brexit und die Verwerfungen in der Automobilindustrie hätten zu Unsicherheiten und Investitionszurückhaltung geführt.


Quelle & Recherche: Deutsche Maschinen Hersteller - Verzeichnis

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Banner Social Booster.jpg

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Folgen Sie uns

  • LinkedIn - Weiß, Kreis,
  • Weißes Xing
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Pinterest - Weiß, Kreis,
  • Tumblr - Weiß, Kreis,
  • Tick Tack

Sprechen Sie uns an

Original on Transparent.png

Ihr Ansprechpartner

Hans-Jürgen Göbel

info[@]eTech-Marketing.de

Tel: +49 (0) 6073 744 6406

64832 Babenhausen

Deutschland

©2020 eTech-Marketing.de | design & property of Arogis® Group - Industrial Solutions